Weser-Radweg, Hann. Münden - Bremen, 9-Tage

Weser-Radweg, Hann. Münden - Bremen, 9-Tage-Variante

Ausgangspunkt ist das Fachwerkidyll Hann. Münden. Die Weser führt Sie durch eine vielfältige Landschaft vom Weserbergland in die Hansestadt Bremen und entlang der Nordseeküste nach Cuxhaven.

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in den ausgeschriebenen Unterkünften
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Hann. Münden

Individuelle Anreise. Bestaunen Sie hier über 700 Fachwerkhäuser.

2. Tag: Hann. Münden - Beverungen (ca. 55 km)

Das ehemalige Benediktinerkloster Bursfelde und Oberweser mit dem schönen Mühlen-Freilichtmuseum warten auf Ihre Entdeckung.

3. Tag: Beverungen - Bodenwerder (ca. 59 km)

Die Stadt Fürstenberg mit ihrer Porzellanmanufaktur und die alte Hansestadt Höxter säumen heute Ihren Weg. Ein kulturelles Highlight ist Schloss Bevern, eines der prachtvollsten Bauten der Weserrenaissance.

4. Tag: Bodenwerder - Rinteln (ca. 56 km)

Sie verlassen Bodenwerder, die Stadt des Lügenbarons Münchhausen und radeln zur malerischen Hämelschenburg und erreichen anschließend die Rattenfängerstadt Hameln.

5. Tag: Rinteln - Minden (ca. 41 km)

Bad Oeynhausen lockt mit dem "Jordansprudel", die größte kohlensäurehaltige Thermalquelle der Erde. Ganz eng wird das Tal bei Porta Westfalica, ehe Sie Minden erreichen.

6. Tag: Minden - Nienburg (ca. 63 km)

Ab heute ändert sich die Landschaft, denn Sie erreichen die Norddeutsche Tiefebene. Die Altstadt Nienburgs können Sie mit einer Bärenfährte, welche zu den historischen Sehenswürdigkeiten führt, erkunden.

7. Tag: Nienburg - Verden (ca. 55 km)

Sie radeln durch Dörfer mit backsteinroten Häusern bis nach Verden. Weite Blicke über das flache Land, Wiesen wie grüne Teppiche, Windmühlen und vereinzelte Bauernhöfe liegen auf Ihrem Weg.

8. Tag: Verden - Bremen (ca. 56 km)

Durch saftige Marschweiden erreichen Sie Bremen. Lassen Sie Ihren Radeltag mit einer Besichtigung der Hansestadt ausklingen. Beim Rathaus finden Sie auch das Wahrzeichen der Stadt, die Bronzestatue der Bremer Stadtmusikanten.

9. Tag: Bremen - Abreise

Individuelle Abreise aus Bremen.

Karte

Sie radeln großteils auf asphaltierten Rad- und Wirtschaftswegen. Gelegentlich führen kurze Abschnitte über wenig befahrene Landstraßen.

 

Gesamtlänge: ca. 385 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad + 1 Satteltasche (7-Gang-Rad mit Rücktritt oder 27-Gang-Rad mit Freilauf)
  • Elektrorad + 1 Satteltasche
  • Bustransfer Bremen - Hann. Münden inkl. Rad, täglich 15.00 Uhr, Dauer ca. 3 Std., mind. 2 Personen

Zusätzliche Infos

  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar
Preise / Termine
Kategorie B

Unterkunft in kleineren familiengeführten Gasthöfen und Hotels

Kategorie A

Unterkunft in komfortablen Mittelklassehotels im 3-Sterne-Niveau

Preis pro Person

Aktuelle Rabatte
Frühbucherrabatt 5 % 5%
Basispreis
AB
EZ € 855,-- € 754,--
DZ € 665,-- € 589,--
Dreibettzimmer € 665,-- € 589,--
Vierbettzimmer € 665,-- € 589,--
Zuschläge
AB
Saisonzuschlag
01.05.2020 - 20.09.2020
€ 28,--€ 34,--
Fahrrad
AB
Mietrad (7-Gang-Rad mit Rücktritt) + 1 Satteltasche € 70,--€ 70,--
Mietrad (27-Gang-Rad mit Freilauf)+ 1 Satteltasche € 70,--€ 70,--
Elektrorad + 1 Satteltasche € 180,--€ 180,--
Transfers
AB
Bustransfer Bremen - Hann. Münden
  • inkl. Rad, täglich 15.00 Uhr, Dauer ca. 3 Std., mind. 2 Personen
€ 60,-- € 60,--
Zusatznächte A
DZ EZ
Hann. Münden € 52,-- € 77,--
Bremen € 58,-- € 90,--
Zusatznächte B
DZ EZ
Hann. Münden € 44,-- € 58,--
Bremen € 58,-- € 90,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: