Main-Radweg, Bamberg - Aschaffenburg, 8-Tage
ab € 595,--

Main-Radweg, Bamberg - Aschaffenburg, 8-Tage-Tour

Radgenuss am Main...

Entdecken Sie die Schönheiten des Mains. In zahlreichen Schleifen windet sich der Main durch die abwechslungsreichen Landschaften Frankens und Hessens und durchfließt geschichtsträchtige Städte und Orte. Sie starten in Bamberg und schon wenige Kilometer weiter tauchen Sie ein in die weinfränkischen Gefilde, wo der bekannte Frankenwein angebaut wird. Romantisch, historisch und kulinarisch - diese Reise ist ganz nach Radlers Herzenslust!

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in der gewünschten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Bamberg

Individuelle Anreise in die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg.

2. Tag: Bamberg - Haßfurt (ca. 37 km)

Zunächst folgen Sie der Regnitz bis zum Main, der Sie zur sehenswerten Wallfahrtskirche Maria Limbach führt. Jetzt beginnen die ersten Weinberge, die die Grenze zwischen Bier- und Weinfranken markieren. Lassen Sie in Haßfurt einen sonnigen Radeltag ausklingen und bestaunen Sie das historische Zentrum.

3. Tag: Haßfurt - Volkach (ca. 56 km)

Über die einzigartige Volkacher Mainschleife radeln Sie nach Volkach. Das Weinstädtchen gilt als Inbegriff fränkischer Lebensfreude. Tauchen Sie ein in die bunte Gastronomie- und Weinwelt der Stadt.

4. Tag: Volkach - Würzburg (ca. 65 km)

Hinter Volkach folgen Sie dem Mainkanal, ehe Sie in Schwarzach wieder auf den Main treffen. Auf flachem Weg radeln Sie nach Würzburg, die Barockstadt am Main. Am Nachmittag können Sie eine individuelle Stadtbesichtigung unternehmen. Staunen Sie über den Marktplatz, das Rathaus und die alte Mainbrücke mit Blick auf die Festung Marienburg.

5. Tag: Würzburg - Lohr am Main (ca. 60 km)

Über Veitshöchheim mit fürstbischöflicher Sommerresidenz und französischem Rokokogarten radeln Sie nach Karlstadt mit der sehenswerten Innenstadt. Abwechslungsreich ändert sich nun die Landschaft und der charakteristische Weinbau weicht schattenspendenden Wäldern direkt am Radweg. Genießen Sie in Lohr die fränkische Gastlichkeit in einem der traditionellen Gasthäuser.

6. Tag: Lohr am Main - Wertheim (ca. 46 km)

Ganz nah rücken die bewaldeten Hügel aneinander, durch die sich der Main hindurchschlängelt. Vorbei an dem Städtchen Rothenfels, dessen Burg das enge Tal bewacht, radeln Sie nach Marktheidenfeld und Wertheim. Lassen Sie sich hier verzaubern von den anmutigen Fachwerkhäusern der verwinkelten Altstadt.

7. Tag: Wertheim - Aschaffenburg (ca. 77 km)

Ihre heutige Etappe führt Sie zuerst nach Miltenberg mit dem mittelalterlichen Stadtbild. Zwischen den Erhebungen des Spessarts und des Odenwaldes hindurch radeln Sie nach Aschaffenburg. Mit einer Bahnfahrt (nicht im Reisepreis inkl.) kann die heutige Etappe verkürzt werden. Schlendern Sie durch die Parkanlagen am Main oder besichtigen Sie das Sandsteinschloss Johannisburg.

8. Tag: Aschaffenburg - Abreise

Individuelle Abreise aus Aschaffenburg.

Karte

Sie radeln auf dem sehr gut ausgeschilderten Main-Radweg in nächster Nähe zum Fluss. Die Strecke ist durchwegs eben und ohne nennenswerte Steigungen.

Gesamtlänge: ca. 341 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad (7-Gang-Rad mit Rücktritt oder 27-Gang-Rad mit Freilauf) + 1 Satteltasche
  • Elektrorad + 1 Satteltasche
  • Bustransfer Aschaffenburg - Bamberg:
    mittwochs, samstags und sonntags um 09.00 Uhr, Dauer ca. 3 Std., inkl. Rad

Zusätzliche Infos

  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar
  • Park- und Anreiseinfos
    Per Bahn:
    Bamberg liegt an der ICE-Schnellstrecke München – Nürnberg – Berlin.

    Per Pkw:
    In Bamberg kreuzen sich der Frankenschnellweg A73 (Nürnberg – Bamberg – Coburg) und die Maintalautobahn A70 (Schweinfurt – Bayreuth).

    Per Flugzeug:
    Nächstgelegener Flughafen ist in Nürnberg (ca. 70 km).

Unsere Zusatz-Pakete

Kundenfreundliche Umbuchungsoption bei Buchung bis 31.08.2021
  • einmalige kostenfreie Umbuchung auf einen anderen Reisetermin 2021 bis 35 Tage vor Reisebeginn (ohne Angabe von Gründen)
  • um NUR € 7,-- pro Person zubuchbar
  • gültig nur für Neubuchungen (keine Umbuchungen aus dem Reisejahr 2020)
ab € 7,-
Preise / Termine
Kategorie B

Unterkunft in kleineren, familiengeführten Gasthöfen und Hotels

Kategorie A

Unterkunft in komfortablen Mittelklassehotels

Preis pro Person

Basispreis
AB
EZ € 896,-- € 751,--
DZ € 676,-- € 595,--
Dreibettzimmer € 676,-- € 595,--
Vierbettzimmer € 676,-- € 595,--
Zuschläge
AB
Saisonzuschlag
07.05.2021 - 26.09.2021
€ 65,--€ 70,--
Fahrrad
AB
Mietrad (7-Gang-Rad mit Rücktritt) + 1 Satteltasche € 70,--€ 70,--
Mietrad (27-Gang-Rad mit Freilauf) + 1 Satteltasche € 70,--€ 70,--
Elektrorad + 1 Satteltasche € 180,--€ 180,--
Zusatzleistungen
AB
Kundenfreundliche Umbuchungsoption bei Buchung bis 31.08.2021 ( pro Person ) € 7,-- € 7,--
Transfers
AB
Bustransfer Aschaffenburg - Bamberg

mittwochs, samstags und sonntags um 09.00 Uhr, Dauer ca. 3 Std., inkl. Rad

€ 70,-- € 70,--
Zusatznächte A
DZ EZ
Bamberg € 67,-- € 92,--
Aschaffenburg € 62,-- € 82,--
Zusatznächte B
DZ EZ
Bamberg € 67,-- € 92,--
Aschaffenburg € 54,-- € 69,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: