Altmühltal-Radweg, Verlängerung Regensburg - Passau, 4-Tage

Altmühltal-Radweg, Verlängerung Regensburg - Passau, 4-Tage-Tour

Verlängerungstour von Regensburg nach Passau...

Entlang der Donau verläuft Europas bekanntester Radweg. Sie gelangen durch die fruchtbare Ebene des Gäubodens und die Vorberge des Bayerischen Waldes. Vorbei an Straubing, dem Herz des Gäubodens radeln Sie nach Deggendorf, dem Tor zum Bayerischen Wald und erreichen schließlich die Dreiflüssestadt Passau.

Bei dieser Tourvariante handelt es sich um eine zubuchbare Verlängerung für folgende Touren:
Altmühltal-Radweg, Rothenburg - Regensburg, 8-Tage-Tour
Altmühltal-Radweg, Variante Riedenburg, 7-Tage-Tour

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in den ausgeschriebenen Unterkünften
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 17.30 Uhr
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise Regensburg - Straubing (ca. 53 km)

Über die Nibelungenbrücke und die Walhalla-Allee erreichen Sie die beschilderte Radroute "Tour de Baroque" und radeln nach Donaustauf. Von weitem sichtbar ragt die berühmte Walhalla, der "Tempel der deutschen Ehre", über das Donautal. Sie radeln weiter auf dem Donaudamm und vorbei an der Staustufe Geisling nach Straubing, bekannt für seine barocken Bürgerhäuser und den malerischen Stadtplatz. Weltbekannt und eine Besichtigung wert ist der "Römische Schatzfund" im Gäubodenmuseum.

2. Tag: Straubing - Deggendorf (ca. 40 km)

Über Oberalteich erreichen Sie Bogen am Fuße des steil abfallenden Bogenberges. Weiter führt Sie der Weg nach Metten, wo sich bei gutem Wetter die Doppeltürme der Kirche leuchtend aus der sanften Hügellandschaft hervorheben. Der heutige Übernachtungsort ist Deggendorf, das Tor zum Bayerischen Wald.

3. Tag: Deggendorf - Passau (ca. 60 km)

Auch heute folgen Sie wieder der "Tour de Baroque". Über Niederaltaich, eines der ältesten Benediktinerklöster Bayerns, erreichen Sie das kleine Örtchen Winzer. Weiter geht's nach Vilshofen. An der linken Donauseite radeln Sie bis zum Wasserkraftwerk Kachlet. Nach Überquerung der Donau erreichen Sie dann die geschichtsträchtige Drei-Flüsse-Stadt Passau.

4. Tag: Passau - Abreise

Individuelle Abreise aus Passau.

Karte

Die Radwege am Ufer der Donau sind durchwegs flach. Sie radeln vorwiegend auf asphaltierten oder gut befestigten, fast verkehrsfreien Wegen.

Gesamtlänge: ca. 153 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad (7-Gang Tourenrad mit Rücktritt oder 21-/24-Gang Tourenrad mit Freilauf) + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer 
  • Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer

Zusätzliche Infos

  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar


Bei dieser Tourvariante handelt es sich um eine zubuchbare Verlängerung für folgende Touren:
Altmühltal-Radweg, Rothenburg - Regensburg, 8-Tage-Tour
Altmühltal-Radweg, Variante Riedenburg, 7-Tage-Tour

Gerne können wir für Sie auch noch eine Zusatznacht in Regensburg buchen:

Regensburg im DZ                  € 63,-- pro Person
Regensburg im EZ                  € 95,-- pro Person

Preise / Termine
Kategorie 3-Sterne-Niveau

Unterkunft in guten Gasthöfen und Mittelklassehotels im 3-Sterne-Niveau

Preis pro Person

Aktuelle Rabatte
Frühbucherrabatt 5 % 5%
Basispreis
3-Sterne-Niveau
EZ € 320,--
DZ € 240,--
Dreibettzimmer € 240,--
Vierbettzimmer € 240,--
Verpflegung
3-Sterne-Niveau
Halbpension € 75,--
Fahrrad
3-Sterne-Niveau
Zuschlag Mietrad (7-Gang-Tourenrad mit Rücktritt) + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 30,--
Zuschlag Mietrad (21-/24-Gang-Tourenrad mit Freilauf) + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 30,--
Zuschlag Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 30,--
Zusatznächte
3-Sterne-Niveau
DZ EZ
Passau € 70,-- € 54,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: