Romantische Straße, Donauwörth/Rain – Schwangau/Füssen, 6-Tage

Romantische Straße, Donauwörth/Rain – Schwangau/Füssen, 6-Tage-Tour

Velotours Reisen ins königliche Füssen

Der Lech begleitet Sie bei dieser Fahrradtour durch eine urbayerische Landschaft, vorbei an der berühmtesten Barockkirche Bayerns, der Wieskirche. Die beeindruckenden Schlösser des Bayernkönigs Ludwig bilden bei Füssen schließlich den königlichen Abschluss Ihrer Radreise. Die Romantische Straße zählt zu den weltweit bekanntesten Radreisen in Deutschland.

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung mit Frühstück (meist Buffet) in guten Gasthöfen und Hotels bei Kat. B, in komfortablen Mittelklassehotels bei Kat. A
  • Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 17.30 Uhr
  • bestens ausgearbeitete Unterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,..)
  • Eintritt Schaezlerpalais in Augsburg
  • GPS Daten auf Anfrage
  • Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Donauwörth/Rain

Individuelle Anreise nach Donauwörth mit seiner prachtvollen Reichsstraße oder ins mittelalterliche Rain mit dem Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 17. und 18. Jht.

2. Tag: Donauwörth/Rain - Augsburg (ca. 79/55 km)

Sie radeln zum Markt in Biberbach. Sehenswert ist hier die reich im Rokokostil ausgestattete Wallfahrtskirche. Das letzte Stück Ihrer heutigen Radtour führt Sie vorbei am Gedenkstein der „Via Claudia Augusta“ bei Langweid in die Universitätsstadt Augsburg. Entdecken Sie bei einem Bummel die reizvollen Ecken und die zahlreichen kulturellen Highlights, wie das Schaezlerpalais mit seiner außergewöhnlichen Kunstsammlung (inkl.) oder das Rathaus mit dem Goldenen Saal.

3. Tag: Augsburg - Landsberg am Lech (ca. 52 km)

Auf Ihrer heutigen Etappe gelangen Sie zuerst nach Königsbrunn. Das Archäologische Museum Königsbrunn präsentiert regionale Funde aus der Vor- und Frühgeschichte bis in die Neuzeit. Im Zentrum der Stadt können Sie das Mercateum, den größten begehbaren Globus der Welt, bestaunen. In Landsberg am Lech angekommen, fällt Ihnen sofort das gut erhaltene Stadtbild mit den farbenfrohen Häuserzeilen auf.

4. Tag: Landsberg am Lech - Schongau (ca. 35 km)

Hinter Landsberg tauchen Sie in den Pfaffenwinkel ein und das platte Lechfelder Land geht langsam in das hügelige Voralpenland über. Wir empfehlen Ihnen die Fahrt westlich des Lech über die Orte Asch, Leeder und Denklingen anzutreten. Von Weitem sieht man schon den 34 m hohen Turm der Dorfkirche von Denklingen aus dem 18. Jht. Sie übernachten heute in Schongau. Die schöne Altstadt verfügt über eine noch fast vollständig erhaltene Stadtmauer.

5. Tag: Schongau - Schwangau/Füssen (ca. 50 km)

Sie überqueren den Lech und radeln bis nach Peiting. Hier können Sie zwischen zwei Varianten wählen. Wir empfehlen Ihnen die Strecke über Rottenbuch und Wildsteig, da die andere Variante auf kleinen Straßen durch hügeliges Gelände verläuft. Über Wies gelangen Sie nach Schwangau. Hier lohnt sich ein Umweg über die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, das vor allem als Sommerresidenz genutzt wurde. Auf einem Hügel über der Altstadt von Füssen thront das gotische „Hohe Schloss“. Das große Burgschloss gilt als eine der am Besten erhaltenen mittelalterlichen Burganlagen Bayerns.

6. Tag: Schwangau/Füssen - Abreise

Individuelle Abreise aus Schwangau/Füssen.

Karte

Sie radeln auf teils befestigten Wegen mitten durch das Lechfeld ohne wesentliche Verkehrsbelästigung. Ab Landsberg ist der Weg großteils asphaltiert. Durch die Moränenlandschaft kommen Sie den Alpen immer näher. Am Fuße der Königsschlösser können Sie am Ende der Reise einen Ausflug um den Forggensee unternehmen.

Gesamtlänge: ca. 192/216 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 2

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer (7-Gang Tourenrad mit Rücktritt oder 21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf)
  • Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer
  • Halbpension (Kat. B keine HP in Schwangau/Füssen)
  • Rücktransfer inkl. eigenes Radtäglich um ca. 09.00 Uhr, Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Zusätzliche Infos

  • velotours Originaltour
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar

Unsere Zusatz-Pakete

Komoot
  • Ihre Fahrradnavigation fürs Handy           
  • Perfekte Ergänzung zu den Austria Radreisen-Unterlagen
  • Mit nur wenigen Klicks zur vorgefertigten Austria Radreisen Eigentour
  • Karten jederzeit abrufbar auch ohne Internetempfang
  • Punktgenaue Navigation für tolle Abenteuer ein Leben lang
  • Highlights mit denen Sie tolle Orte entdecken können
  • Topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung
ab € 30,-
Preise / Termine
Kategorie B

Unterkunft in guten Gasthöfen und Hotels

Kategorie A

Unterkunft in komfortablen Mittelklassehotels

Preis pro Person

Aktuelle Rabatte
Frühbucherrabatt 5 % 5%
Basispreis
AB
EZ € 795,-- € 695,--
DZ € 645,-- € 580,--
Dreibettzimmer € 645,-- € 580,--
Vierbettzimmer € 645,-- € 580,--
Verpflegung
AB
Halbpension € 140,-- € 115,--
Fahrrad
AB
Mietrad 7-Gang Tourenrad mit Rücktritt + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 75,--€ 75,--
Mietrad 21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 75,--€ 75,--
E-Bike + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 185,--€ 185,--
Zusatzleistungen
AB
Komoot ( pro Person ) € 30,-- € 30,--
Transfers
AB
Rücktransfer Schwangau/Füssen - Donauwörth/Rain
  • Rücktransfer inkl. eigenes Radtäglich um ca. 09.00 Uhr, Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
€ 75,-- € 75,--
Zusatznächte A
DZ EZ
Donauwörth/Rain € 69,-- € 107,--
Schwangau/Füssen € 85,-- € 99,--
Zusatznächte B
DZ EZ
Donauwörth/Rain € 61,-- € 93,--
Schwangau/Füssen € 57,-- € 82,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: