Regensburg - Wien

Regensburg -Wien 9-Tage-Tour

Am Donauradweg in die Walzerstadt

Durch die fruchtbare Ebene des Gäubodens zur Rechten und die Vorberge des Bayerischen Waldes zur Linken radeln Sie immer den Donauradweg entlang in Richtung Südosten. Ab Passau setzten Sie Ihren Radurlaub auf der bekanntesten und beliebteste Radroute in Europa fort. Eine Radtour von der deutschen Donau bis nach Wien.

Inklusive Leistungen

  • Unterkunft in Hotels und Gasthöfen der Kat. 3- oder 4-Stern, alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Frühstück (meist Buffet),
    bei Halbpension 3gängiges Abendessen (in Wien nur Ü/F)
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke)
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,…)
  • Schifffahrt Passau - Schlögen (inkl. Rad)
  • Bahnfahrt Krems - Wien (Radticket in Eigenregie, ca. 5,-- pro Rad)
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Regensburg

Individuelle Anreise nach Regensburg.

2. Tag: Regensburg - Straubing (ca. 53 km)

Über die Nibelungenbrücke und die Walhalla-Allee erreichen Sie die beschilderte Radroute „Tour de Baroque“ und radeln nach Donaustauf. Von weitem sichtbar ragt die berühmte Walhalla über das Donautal. Sie radeln weiter auf dem Donaudamm nach Straubing, bekannt für seine barocken Bürgerhäuser.

3. Tag: Straubing - Deggendorf (ca. 40 km)

Über Oberalteich erreichen Sie Bogen und später dann Metten. Der heutige Übernachtungsort ist Deggendorf, das Tor zum Bayerischen Wald.

4. Tag: Deggendorf - Passau (ca. 60 km)

Auch heute folgen Sie wieder der „Tour de Ba­roque“. Ab Vilshofen radeln Sie an der linken Donauseite bis zum Was­serkraftwerk Kachlet. Nach Überquerung der Donau erreichen Sie dann die Drei-Flüsse-Stadt Passau.

5. Tag: Passau - Schlögen/Linz (Schifffahrt + ca. 50 km)

Sie starten heute mit einer Schifffahrt von Passau nach Schlögen (inkl.). Die Abfahrt ist täglich um 09.00 Uhr oder um 12.00 Uhr (außer montags nur um 12.00 Uhr) möglich. Nach der 2-stündigen Schifffahrt erreichen Sie Ihren heutigen ersten Höhepunkt - die Schlögener Donauschlinge. Mit dem Rad geht es weiter in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. 

6. Tag: Linz - Ardagger/Grein (ca. 57 - 65 km)

Ab Linz durchqueren Sie wieder ländliche Orte und Regionen. Das Schifferstädtchen Grein lockt seine Besucher mit der Greinburg, dem Stadttheater und dem Schifffahrtsmuseum.

7. Tag: Ardagger/Grein - Melk/Emmersdorf (ca. 54 - 62 km)

Durch den Strudengau fahren Sie in die alte Römerstadt Ybbs. Hier beginnt die Landschaft des Nibelungengaus. In Melk sollten Sie das berühmte Benediktinerstift besichtigen.

8. Tag: Melk/Emmersdorf - Krems - Wien (ca. 40 km + Bahnfahrt)

Heute gennießen Sie den wohl schönsten Teilabschnitt Ihrer Reise, die Wachau. Sie radeln an smaragdfarbenen Rebstöcken vorbei und kommen durch üppige Obstplantagen, allen voran die typisch goldgelben Marillen. In Krems haben Sie das Ziel Ihrer Reise per Rad erreicht. Per Bahnfahrt (inkl.) geht es in die Donaumetropole Wien. Der Gepäcktransport endet in Wien.

9. Tag: Wien - Abreise

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Karte

Die Radwege am Ufer der Donau sind durchwegs flach. Sie radeln vorwiegend auf asphaltierten, fast verkehrsfreien Wegen.

Gesamtlänge: ca. 503 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad (Unisex Tourenrad mit Freilauf mit stufenloser Nuvinci Schaltung) + 2 Gepäcktaschen
  • Elektrorad + 1 doppelseitige Gepäcktasche

Zusätzliche Infos

  • Ev. Ortstaxe vor Ort zahlbar
  • Austria Radreisen-Originaltour

Unsere Zusatz-Pakete

Komoot
  • Ihre Fahrradnavigation fürs Handy
  • Perfekte Ergänzung zu den Austria Radreisen-Unterlagen
  • Mit nur wenigen Klicks zur vorgefertigten Austria Radreisen Eigentour
  • Karten jederzeit abrufbar auch ohne Internetempfang
  • Punktgenaue Navigation für tolle Abenteuer ein Leben lang
  • Highlights mit denen Sie tolle Orte entdecken können
  • Topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung
ab € 30,-
Preise / Termine
Kategorie 3- oder 4-Stern

Unterkunft in Hotels und Gasthöfen der Kat. 3- oder 4-Stern

Preis pro Person

Basispreis
3- oder 4-Stern
EZ € 910,--
DZ € 660,--
Dreibettzimmer € 660,--
Vierbettzimmer € 660,--
Verpflegung
3- oder 4-Stern
Halbpension (Wien nur ÜF) € 160,--
Zuschläge
3- oder 4-Stern
Saison 2
01.05.2019 - 31.05.2019
€ 60,--
Saison 3
01.06.2019 - 18.09.2019
€ 120,--
Saison 2
19.09.2019 - 25.09.2019
€ 60,--
Fahrrad
3- oder 4-Stern
Mietrad (Unisex Tourenrad mit Freilauf mit stufenloser Nuvinci Schaltung) + 2 Gepäcktaschen € 75,--
Elektrorad + 1 doppelseitige Gepäcktasche € 175,--
Zusatzleistungen
3- oder 4-Stern
EZ DZ
Komoot (pro Reise) € 30,--
Zusatznächte
3- oder 4-Stern
DZ EZ
Regensburg € 65,-- € 91,--
Passau € 50,-- € 66,--
Krems - Wien € 71,-- € 104,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: