Neckar-Radweg, Villingen-Schwenningen – Heidelberg, 9-Tage

Neckar-Radweg, Villingen-Schwenningen – Heidelberg 2020, 9-Tage-Tour

Fahrradtour am Neckar-Radweg – Fahrradreisen in Deutschland

Der „Fluss der Dichter“ entspringt im feuchtkühlen Schwenninger Moos. Markante Schleifen, oft überragt von bekannten Burgen und Schlössern, bringen den breiter werdenden Neckar in die Landeshauptstadt Stuttgart. Die Radtour am Neckar gehört zu den interessantesten und abwechslungsreichsten Radwegen.

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in den ausgeschriebenen Unterkünften
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 17.30 Uhr
  • bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • Eintritt in Schillers Geburtshaus in Marbach
  • GPS Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Villingen-Schwenningen

Individuelle Anreise in die Doppelstadt Villingen-Schwenningen, der Kulturstadt im Grünen. Besuchen Sie im Stadtpark "Möglingshöhe" den Quellstein der historischen Neckarquelle.

2. Tag: Villingen-Schwenningen - Sulz-Glatt (ca. 52 km)

Entlang des jungen Neckars gelangen Sie nach Rottweil mit seinen hübschen Bürgerhäusern und Brunnen. Durch das tief eingefurchte Neckartal radeln Sie dann an Burgruinen vorbei nach Sulz-Glatt.

3. Tag: Sulz-Glatt - Tübingen (ca. 48-57 km)

Über die Barockstadt Rottenburg fahren Sie in die schwäbische Universitätsstadt Tübingen. Lassen Sie sich von der malerischen Altstadt, dem Markt­platz und den verwinkelten Gassen verzaubern.

4. Tag: Tübingen - Esslingen (ca. 54 km)

Heute geht es neckarabwärts durch eine reizvolle Landschaft mit zahlreichen Badeseen. Über Plochingen (Regenturm von Friedensreich Hundertwasser) erreichen Sie Esslingen.

5. Tag: Esslingen - Marbach/Freiberg (ca. 39-44 km)

Heute radeln Sie nach Stuttgart. Vorbei an Ludwigsburg gelangen Sie nach Marbach, dem Geburtsort des berühmten Dichters Friedrich Schiller. Ein Besuch in seinem Geburtshaus (inkl.) ist absolut empfehlenswert.

6. Tag: Marbach/Freiberg - Heilbronn (ca. 40-46 km)

Sie radeln über Wiesen und Felder ins mittelalterliche Besigheim und erreichen anschließend Heilbronn. Besichtigen Sie die Altstadt und die zahlreichen Denkmäler.

7. Tag: Heilbronn - Eberbach (ca. 56 km)

Sie folgen der Burgenstraße und radeln vorbei an üppigen Weinterrassen und bewaldeten Bergrücken in die Stauferstadt Eberbach.

8. Tag: Eberbach - Heidelberg (ca. 34 km)

Der Neckar windet sich durch die Höhenzüge des Odenwaldes. Vorbei an Hirschhorn, (Ritterburg) und dem Vier-Burgen-Städtchen Neckarsteinach gelangen Sie in die Universitätsstadt Heidelberg.

9. Tag: Heidelberg - Abreise

Individuelle Abreise aus Heidelberg.

Karte

Die Route verläuft nicht immer direkt in Flussnähe, so dass leichte Anstiege unvermeidlich sind. Der gut beschilderte Radweg führt auf Rad- und Wirtschaftswegen mit nicht immer befestigter Oberfläche und streckenweise auch auf relativ ruhigen Landstraßen. Kurze Abschnitte müssen teilweise auf stärker befahrenen Straßen, vor allem bei Ortsdurchfahrten, zurückgelegt werden.

Gesamtlänge: ca. 338-356 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1-2

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer (7-Gang Tourenrad mit Rücktritt oder 21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf)
  • Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer
  • Bustransfer Heidelberg - Villingen-Schwenningen inkl. Rad, SO 09.00 Uhr, Dauer ca. 2,5 Std., mind. 4 Personen

Zusätzliche Infos

  • velotours Originaltour
  • Sondertermine: ab 4 Personen
  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar
  • Bahnrückfahrt in Eigenregie, Verbindung stündlich, 2x umsteigen, Dauer ca. 3 Std.

Unsere Zusatz-Pakete

Komoot
  • Ihre Fahrradnavigation fürs Handy           
  • Perfekte Ergänzung zu den Unterlagen
  • Mit nur wenigen Klicks zur vorgefertigten Eigentour
  • Karten jederzeit abrufbar auch ohne Internetempfang
  • Punktgenaue Navigation für tolle Abenteuer ein Leben lang
  • Highlights mit denen Sie tolle Orte entdecken können
  • Topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung
ab € 30,-
Preise / Termine
Kategorie Komfort

Unterkunft in guten bis sehr guten Gasthöfen und Komforthotels im 3- und 4-Sterne-Niveau

Kategorie Premium

Unterkunft in komfortablen, sehr guten Hotels im 4-Sterne-Niveau

Preis pro Person

Basispreis
PremiumKomfort
EZ € 1.099,-- € 899,--
DZ € 799,-- € 649,--
Dreibettzimmer € 799,-- € 649,--
Vierbettzimmer € 799,-- € 649,--
Zuschläge
PremiumKomfort
Saisonzuschlag
01.05.2020 - 10.07.2020
€ 200,--€ 170,--
Saisonzuschlag
11.07.2020 - 31.08.2020
€ 230,--€ 200,--
Saisonzuschlag
01.09.2020 - 05.10.2020
€ 200,--€ 170,--
Fahrrad
PremiumKomfort
Mietrad (7-Gang Tourenrad mit Rücktritt) + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 75,--€ 75,--
Mietrad (21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf) + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 75,--€ 75,--
Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 180,--€ 180,--
Zusatzleistungen
PremiumKomfort
Komoot ( pro Reise ) € 30,-- € 30,--
Transfers
PremiumKomfort
Bustransfer Heidelberg - Villingen-Schwenningen
  • inkl. Rad, SO 09.00 Uhr, Dauer ca. 2,5 Std., mind. 4 Personen
€ 125,-- € 125,--
Zusatznächte Premium
DZ EZ
Villingen-Schwenningen € 64,-- € 99,--
Heidelberg € 75,-- € 115,--
Zusatznächte Komfort
DZ EZ
Villingen-Schwenningen € 64,-- € 99,--
Heidelberg € 60,-- € 90,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: