Main-Radweg, Bamberg - Aschaffenburg, 9-Tage

Main-Radweg, Bamberg - Aschaffenburg 2020, 9-Tage-Tour

Der Klassiker am Main-Radweg

In zahlreichen großen Schleifen windet sich bei diesem Radurlaub der Main durch die abwechslungsreichen Landschaften Frankens und Hessens und durchfließt geschichtsträchtige Städte und Orte. Neben den landschaftlichen Reizen, den kulturellen Sehenswürdigkeiten und den vielen Kunstschätzen werden Sie auf Radreisen wie dieser von den kulinarischen Genüssen des „Weinfränkischen“ verwöhnt.

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in den ausgeschriebenen Unterkünften
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 17.30 Uhr
  • bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • Mietrad-Komplettschutzversicherung
  • Stadtrundfahrt in Würzburg
  • GPS Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Bamberg (Zentrum)

Individuelle Anreise nach Bamberg. Bummeln Sie durch die historische Altstadt, diese wurde 1993 vollständig zum Weltkulturerbe erklärt.

2. Tag: Bamberg - Haßfurt (ca. 37 km)

Die ehemalige Fischersiedlung und das malerische alte Brückenrathaus gehören zu den berühmtesten Wahrzeichen der Stadt. Sie verlassen die Gefilde "Bierfrankens" und gelangen ins "Weinfränkische". In Haßfurt lohnt es sich, die Stadtpfarrkirche mit interessanten Figuren von Tilman Riemenschneider zu besichtigen.

3. Tag: Haßfurt - Volkach (ca. 54 km)

Über Schweinfurt gelangen Sie zur Volkacher Mainschleife. Nur hier hat der Main diese einzigartige Schlinge gebildet. Das Weinstädtchen Volkach gilt als Inbegriff fränkischer Lebensfreude. Der Marktplatz mit seinem typisch fränkischen Renaissance-Rathaus lädt zu einem Besuch ein.

4. Tag: Volkach - Würzburg (ca. 65 km)

Marktbreit zählt mit seinen hübschen Gassen zu den schönsten Orten der Region. In Würzburg bestaunen Sie die Aussicht von der Festung Marienburg, die Wallfahrtskirche "Käppele" oder die Alte Mainbrücke. Bei einer Stadtrundfahrt (inkl.) lernen Sie die Stadt noch besser kennen.

5. Tag: Würzburg - Lohr am Main (ca. 54 km)

Sie passieren heute das historische Fachwerkstädtchen Karlstadt. Weiter geht es nach Gemünden, wo die fränkische Saale in den Main mündet. In Lohr am Main können Sie die fränkische Gastlichkeit in einem der traditionellen Gasthäuser genießen.

6. Tag: Lohr am Main - Wertheim (ca. 41 km)

Nach Urphar, in dessen Dorfkirche Wandbemalungen aus dem Mittelalter zu bewundern sind, erreichen Sie Eichel, wo Sie am mächtigen Wehr den Schleusenvorgang der Frachtschiffe beobachten können. In Wertheim werden Sie von dem Blick auf die Burgruine begrüßt, welche als eine der größten Burgruinen Deutschlands gilt.

7. Tag: Wertheim - Miltenberg (ca. 35 km)

Sie radeln durch eine von bewaldeten Hügeln begrenzte Flusslandschaft. Sie erblicken die imposante Burgruine von Freudenberg und radeln weiter nach Miltenberg mit dem mittelalterlichen Stadtbild.

8. Tag: Miltenberg - Aschaffenburg (ca. 41 km)

Sie radeln entlang von Rebhängen in die bayerische Stadt Aschaffenburg. Schlendern Sie durch die schönen Parkanlagen am Main und die lebhafte Altstadt oder besichtigen Sie das Schloss Johannisburg.

9. Tag: Aschaffenburg - Abreise

Individuelle Abreise aus Aschaffenburg.

Karte

Sie radeln auf dem gut ausgeschilderten Main-Radweg, in nächster Nähe zum Fluss, hauptsächlich auf Radwegen oder entlang ruhiger Landstraßen. Die Strecke ist durchwegs eben ohne nennenswerte Steigungen.

Gesamtlänge: ca. 327 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer (7-Gang Tourenrad mit Rücktritt oder 21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf)
  • Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer
  • Halbpension
  • Bustransfer Aschaffenburg - Bamberg inkl. Rad, am Beginn/Ende möglich, täglich 09.00 Uhr, Dauer ca. 2 Std., mind. 4 Personen

Zusätzliche Infos

  • velotours Originaltour
  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar
  • Wir empfehlen die Rückfahrt nach Bamberg per Bahn: ohne Umsteigen in 2 Std. 20 Min. möglich, ca. € 42,- + ev. Radticket (ca. € 9,-)

Unsere Zusatz-Pakete

Komoot
  • Ihre Fahrradnavigation fürs Handy           
  • Perfekte Ergänzung zu den Unterlagen
  • Mit nur wenigen Klicks zur vorgefertigten Eigentour
  • Karten jederzeit abrufbar auch ohne Internetempfang
  • Punktgenaue Navigation für tolle Abenteuer ein Leben lang
  • Highlights mit denen Sie tolle Orte entdecken können
  • Topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung
ab € 30,-
Preise / Termine
Kategorie Standard

Unterkunft in guten Gasthöfen und Mittelklassehotels im 3-Sterne-Niveau

Kategorie Komfort

Unterkunft in guten bis sehr guten Gasthöfen und Komforthotels im 3- und 4-Sterne-Niveau

Preis pro Person

Basispreis
KomfortStandard
EZ € 774,-- € 679,--
DZ € 549,-- € 499,--
Dreibettzimmer € 549,-- € 499,--
Vierbettzimmer € 549,-- € 499,--
Verpflegung
KomfortStandard
Halbpension € 230,-- € 200,--
Zuschläge
KomfortStandard
Saisonzuschlag
01.05.2020 - 21.05.2020
€ 125,--€ 110,--
Saisonzuschlag
22.05.2020 - 25.08.2020
€ 175,--€ 140,--
Saisonzuschlag
26.08.2020 - 05.10.2020
€ 125,--€ 110,--
Fahrrad
KomfortStandard
Mietrad (7-Gang Tourenrad mit Rücktritt) + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 75,--€ 75,--
Mietrad (21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf) + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 75,--€ 75,--
Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 180,--€ 180,--
Zusatzleistungen
KomfortStandard
Komoot ( pro Reise ) € 30,-- € 30,--
Transfers
KomfortStandard
Bustransfer Aschaffenburg - Bamberg
  • inkl. Rad, am Beginn/Ende möglich, täglich 09.00 Uhr, Dauer ca. 2 Std., mind. 4 Personen
€ 77,-- € 77,--
Bustransfer/Transport eigenes Elektrorad
€ 20,-- € 20,--
Zusatznächte Komfort
DZ EZ
Bamberg (Zentrum) € 60,-- € 88,--
Aschaffenburg € 72,-- € 103,--
Zusatznächte Standard
DZ EZ
Bamberg (Zentrum) € 58,-- € 79,--
Aschaffenburg € 60,-- € 80,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: