Lüneburger Heide, 8-Tage

Lüneburger Heide, 8-Tage-Tour

Radtour durch die wunderschöne Heide...

Romantiker, Naturliebhaber und Kulturfreunde – sie alle lieben die Lüneburger Heide, so wie es einst der Heidedichter Hermann Löns tat! Heidschnucken, die gelassen in weiter Landschaft weiden, Freizeitparks, die Geschichten erzählen und Abenteuer auf Ihren Radreisen versprechen, altes Fachwerk und ein Bahnhof als Kunstobjekt in Uelzen: Das Gesicht der Heide ist wandelbar - nur hohe Berge finden Sie hier keine!

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung in den ausgeschriebenen Unterkünften
  • Frühstück (meist Buffet)
  • Gepäcktransport
  • Persönliche Toureninformation
  • Mietradversicherung
  • Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Lüneburg

Individuelle Anreise nach Lüneburg.

2. Tag: Lüneburg - Uelzen (ca. 55 km)

Durch die Heidelandschaft geht's heute nach Uelzen. Zahlreiche mittelalterliche Kirchen und Kapellen laden hier zum Besuch. Auch die Kunst weckt Interesse: Im Rahmen der Expo 2000 baute man den Uelzener Bahnhof im Stil von Friedensreich Hundertwasser zum sehenswerten Hundertwasser-Bahnhof um.

3. Tag: Uelzen - Celle (ca. 60 km)

Über kleine Orte radeln Sie in die Residenzstadt Celle. Die pittoreske Altstadt, über 480 restaurierte Fachwerkhäuser und das Celler Schloss im Stil der Weserrenaissance buhlen hier um Ihre Aufmerksamkeit. Hervorzuheben ist hier das Hoppener Haus welches mit seiner aufwendigen Bemalung seinesgleichen sucht.

4. Tag: Celle - Hermannsburg/Umgebung (ca. 40 km)

Kleine Holzbrücken laden entlang der Örtze zum Verweilen und zu einem Blick ins Örtzetal ein, bevor Sie Hermannsburg erreichen. Dieses kann schon auf eine 1000 jährige Geschichte zurückblicken. Das Heimatmuseum Hermannsburg besitzt einen großzügigen Außenbereich in dem mehrere historische Objekte wieder aufgebaut und zur Schau gestellt werden.

5. Tag: Hermannsburg/Umgebung - Soltau (ca. 49 km)

Durch den Naturpark Südheide geht die Fahrt in die Stadt Soltau. Das sehenswerte Rathaus, das Norddeutsche Spielzeugmuseum mit seinen teilweise über 350 Jahre alten Exponaten sind einen Besuch wert. Auch der bekannte Heide Park mit zahlreichen Shows und Attraktionen lädt zum Verweilen ein.

6. Tag: Soltau - Schneverdingen (ca. 35 km)

Via Wiedeholz, Standort der letzten Ritterschlacht und über Wolterdingen mit seiner typisch gotischen Heidekirche radeln Sie nach Schneverdingen. Sehenswert ist hier z.B. der Heidegarten mit 130 verschiedenen Heidesorten.

7. Tag: Schneverdingen - Lüneburg (ca. 50/65 km)

Heute können Sie zwischen verschiedenen Routenvarianten wählen. Durch die beeindruckende Heidelandschaft des Nationalparks Nordheide geht's über den Wilseder Berg und durch kleine romantische Weiler. Heide, Kiefernwälder und Heidschnucken prägen hier die Weite der Landschaft, bis Sie wieder Ihren Ausgangspunkt Lüneburg erreichen.

8. Tag: Lüneburg - Abreise

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

 

 

Karte

Die Route verläuft zum Großteil auf Wirtschaftswegen sowie auf kleinen Straßen und Radwegen. Unterwegs stoßen Sie mitunter auf leicht hügelige, unbefestigte Waldwege und Sandwege.

Gesamtlänge: ca. 289/304 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 2

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad (7-Gang-Unisex-Tourenrad mit Rücktritt) + 1 Gepäck- und Lenkertasche 
  • Mietrad (21-Gang-Unisex-Tourenrad mit Freilauf) + 1 Gepäck- und Lenkertasche 
  • Elektrorad + 1 Gepäck- und Lenkertasche

Zusätzliche Infos

  • ab 4 Personen Sondertermine auf Anfrage
  • Ev. Ortstaxe vor Ort zahlbar
  • Park- und Anreiseinfos
    Flughafen: Hamburg (HAM), Bremen (BRE)
    Bahnhof: Lüneburg, ca. 2 km vom Anreisehotel entfernt
    Parken: Parkplätze beim Anreisehotel, Kosten ca. 10,00 pro Tag/PKW. Vorreservierung nicht möglich; zahlbar vor Ort
Preise / Termine
Kategorie 3- und 4-Stern

Unterkunft in Hotels der Kat. 3- und 4-Stern, Gasthöfen und Landhäusern

Preis pro Person

Aktuelle Rabatte
Frühbucherrabatt 5 % 5%
Basispreis
3- und 4-Stern
EZ € 790,--
DZ € 615,--
Dreibettzimmer € 615,--
Vierbettzimmer € 615,--
Verpflegung
3- und 4-Stern
Halbpension € 175,--
Zuschläge
3- und 4-Stern
Saisonzuschlag
12.05.2020 - 27.07.2020
€ 30,--
Saisonzuschlag
28.07.2020 - 28.09.2020
€ 60,--
Fahrrad
3- und 4-Stern
Mietrad (7-Gang-Unisex-Tourenrad mit Rücktritt) + 1 Gepäck- und Lenkertasche € 79,--
Elektrorad + 1 Gepäck- und Lenkertasche € 189,--
Mietrad (21-Gang-Unisex-Tourenrad mit Freilauf) + 1 Gepäck- und Lenkertasche € 79,--
Zusatznächte
3- und 4-Stern
DZ EZ
Lüneburg € 60,-- € 85,--
Lüneburg € 60,-- € 85,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: