Deutsche Donau Donauwörth - Passau

Deutsche Donau Donauwörth - Passau 8-Tage-Tour

Mit dem Donauradweg in die Drei-Flüsse-Stadt

Ihr Radurlaub führt Sie vorbei an landschaftlich reizvollen Flussabschnitten und unberührten Auenlandschaften, folgen Sie der jungen Donau und erleben historisch interessante Städte.

Inklusive Leistungen

  • 7 Nächte in Hotels der Kat. 3-Stern, alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Frühstücksbuffet, bei Halbpension 3gängiges Abendessen oder Buffet
  • Gepäcktransport
  • Eintritt Museum Mobile Ingolstadt
  • Schifffahrt Weltenburg – Kelheim (inkl. Rad)
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Karten
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Donauwörth

Individuelle Anreise nach Donauwörth.

2. Tag: Donauwörth - Ingolstadt (ca. 65 km)

Auf gut ausgebauten Radwegen geht es heute durch die fränkische Alb nach Neuburg. Hier empfehlen wir Ihnen einen Besuch des über der Stadt thronenden Schlosses. Die Etappe endet in Ingolstadt mit der alten Festungsanlage, wo vor über 500 Jahren das bayerische Reinheitsgebot für Bier erlassen wurde. Besuchen Sie das Museum Mobile (Eintritt inkl.).

3. Tag: Ingolstadt - Kehlheim (ca. 55 km + Schiffahrt)

Bevor Sie sich auf den Radweg nach Regensburg machen, sollten Sie Ihre Kräfte sammeln und zur Befreiungshalle hinaufradeln, von dort haben Sie einen herrlichen Ausblick über die Region. Als nächstes radeln Sie auf Ihrer Fahrradtour in Richtung Regensburg.

4. Tag: Kehlheim - Regensburg (ca. 40 km)

Vorbei am Römerkastell Abusina geht es bis Weltenburg (ältestes Kloster Bayerns). Hier können Sie an Bord eines Donaudampfers gehen (inkl.), der Sie nach Kelheim bringt. Weiter geht es per Rad nach Regensburg

5. Tag: Regensburg - Straubing (ca. 53 km)

Über die Nibelungenbrücke und die Walhalla-Allee erreichen Sie die beschilderte Radroute „Tour de Baroque“ und radeln nach Donaustauf. Von weitem sichtbar ragt die berühmte Walhalla, der „Tempel der deutschen Ehre“, über das Donautal. Sie radeln weiter auf dem Donaudamm nach Straubing, bekannt für seine barocken Bürgerhäuser und den malerischen Stadtplatz.

6. Tag: Straubing - Deggendorf (ca. 40 km)

Über Oberalteich erreichen Sie Bogen und später dann Metten. Der heutige Übernachtungsort ist Deggendorf, das Tor zum Bayerischen Wald.

 

7. Tag: Deggendorf - Passau (ca. 60 km)

Auch heute folgen Sie wieder der „Tour de Baroque“. Über Niederalteich erreichen Sie das kleine Örtchen Winzer und anschließend Vilshofen. An der linken Donauseite radeln Sie bis zum Wasserkraftwerk Kachlet. Nach Überquerung der Donau erreichen Sie dann die geschichtsträchtige Drei-Flüsse-Stadt Passau.

8. Tag: Passau - Abreise

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Karte

Die Radwege an der Donau sind durchwegs flach. Sie radeln vorwiegend auf asphaltierten, fast verkehrsfreien Wegen.

Gesamtlänge: ca. 313 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad (7-Gang-Tourenrad mit Rücktritt oder 24-Gang mit Freilauf), großteils Unisex-Ausführung + 1 Gepäck und Lenkertasche 
  • Elektrorad + 1 Gepäck- und Lenkertasche 
     

Zusätzliche Infos

• Ev. Ortstaxe vor Ort zahlbar

Preise / Termine
Kategorie 3-Stern

Unterkunft in Hotels der Kat. 3-Stern

Preis pro Person

Aktuelle Rabatte
Frühbucherrabatt 4 % 4%
Basispreis
3-Stern
EZ€ 685,--
DZ€ 535,--
Dreibettzimmer€ 535,--
Vierbettzimmer€ 535,--
Verpflegung
3-Stern
Halbpension € 170,--
Saisonzuschläge
3-Stern
05.05.2018 - 02.06.2018 € 110,--
03.06.2018 - 29.06.2018 € 80,--
30.06.2018 - 24.08.2018 € 110,--
25.08.2018 - 15.09.2018 € 80,--
Fahrrad
3-Stern
Mietrad 7-Gang-Tourenrad mit Rücktritt , großteils Unisex-Ausführung + 1 Gepäck und Lenkertasche € 75,--
Elektrorad + 1 Gepäck- und Lenkertasche € 175,--
Mietrad 24-Gang mit Freilauf, großteils Unisex-Ausführung + 1 Gepäck und Lenkertasche € 75,--
Zusatznächte
3-Stern
DZEZ
Donauwörth € 45,-- € 65,--
Passau € 54,-- € 76,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: