Eichstätt - Regensburg, 4-Tage

Altmühltal-Radweg, Eichstätt - Regensburg, 4-Tage-Tour

Radurlaub im Altmühltal und Radfahren an der Donau

Bizarre Felspartien säumen den Flusslauf durch eine Landschaft von einzigartiger Schönheit bei dieser Fahrradtour am Altmühltal-Radweg. Im Zentrum all dessen liegt die „Hauptstadt des Altmühltals“, Eichstätt. Der letzte Flussabschnitt der Altmühl wurde ab Dietfurt in den Main-Donau-Kanal eingegliedert. Künstlich angelegte Biotope und schöne Altwässer flankieren den Kanal. An den Ufern liegen malerische Städtchen und hervorragend erhaltene Burgen. Beste Beispiele hierfür sind die Drei-Burgen-Stadt Riedenburg und das Schloss Prunn. Bei der altbayerischen Residenzstadt Kelheim mündet die Altmühl in die Donau.

Inklusive Leistungen

  • Übernachtung mit Frühstück (meist Buffet) in guten Gasthöfen und Hotels bei Kat. B, in komfortablen Mittelklassehotels bei Kat. A
  • Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke) täglich zwischen 09.00 Uhr und 17.30 Uhr
  • bestens ausgearbeitete Unterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,..)
  • Eintritt Befreiungshalle Kelheim
  • GPS Daten auf Anfrage
  • Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise - Eichstätt

Individuelle Anreise nach Eichstätt. Historische Altstadt und moderne Architektur, Bischofs- und Universitätssitz: Die Stadt mitten im Naturparkt Altmühltal hat viele Gesichter. Ein lohnender Rundgang führt über den Residenzplatz und die Willibaldsburg. Auch rund herum lädt die Natur zu entspannten Urlaubserlebnissen ein.

2. Tag: Eichstätt - Beilngries (ca. 45 km)

Heute haben Sie die Gelegenheit zwischen einer Vielzahl von Besichtigungsmöglichkeiten zu wählen, wie z. B. den Resten eines Römerkastells, einer romantischen Burganlage, dem großen Naturschutzgebiet der Gungoldinger Wacholderheide oder dem Schloss Hirschberg. Ziel Ihrer Etappe ist Beilngries, umgeben von bewaldeten Höhen am Zusammenfluss von Sulz und Altmühl. Der historische Altstadtkern mit seinen Bürgerhäusern ist von einer weitgehend erhaltenen Stadtmauer umgeben.

3. Tag: Beilngries - Kelheim (ca. 47 km)

Nach Besichtigung der Schleuse des Main-Donau-Kanals fahren Sie auf die Stadt Dietfurt zu. Mit seinem spätmittelalterlichem Mauerring repräsentiert das Städtchen einen typischen Altmühltal-Ort mit Türmen und flachgiebeligen Häusern. Ihre Radtour führt Sie weiter nach Kelheim, wo Sie auf dem Michelsberg die imposante Befreiungshalle (inkl.) besichtigen können.

4. Tag: Kelheim - Regensburg (Abreise) (ca. 37 km)

Von Kelheim folgen Sie der Donau bis nach Regensburg. Bei Weltenburg können Sie den Donaudurchbruch per Schiff (nicht im Reisepreis inkl.) erleben.  Nun ist es nicht mehr weit zu Ihrem Etappenziel Regensburg. Die Stadt mit seinem mittelalterlichem Stadtbild und über 1200 historischen Gebäuden gilt als Denkmal 2000-jähriger abendländischer Kunst- und Kulturgeschichte. Die verwinkelten Gassen und Plätze, die berühmte Steinerne Brücke und den Dom St. Peter sollten Sie auf die Liste für Ihren Stadtrundgang setzen, bevor Sie Ihre Heimreise antreten.

Karte

Der durchgehend beschilderte Radweg führt abseits von Straße ohne Steigungen auf Asphalt- und Schotterwegen sowie auf landwirtschaftlichen Wegen.

Gesamtlänge: ca. 129 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 1

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Mietrad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer (7-Gang Tourenrad mit Rücktritt oder 21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf)
  • Elektrorad + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer
  • Halbpension

Zusätzliche Infos

  • velotours Originaltour
  • Rücktransfer auf Anfrage buchbar
  • eventuelle Kurtaxe vor Ort zahlbar

Unsere Zusatz-Pakete

Komoot
  • Ihre Fahrradnavigation fürs Handy           
  • Perfekte Ergänzung zu den Austria Radreisen-Unterlagen
  • Mit nur wenigen Klicks zur vorgefertigten Austria Radreisen Eigentour
  • Karten jederzeit abrufbar auch ohne Internetempfang
  • Punktgenaue Navigation für tolle Abenteuer ein Leben lang
  • Highlights mit denen Sie tolle Orte entdecken können
  • Topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung
ab € 30,-
Hotels

Hotelauswahl für"Altmühltal-Radweg, Eichstätt - Regensburg, 4-Tage-Tour"

Je nach Kategorie bieten wir Ihnen unterschiedliche Hotels zur Auswahl an. Bitte wählen Sie die gewünschte Kategorie aus:

Preise / Termine
Kategorie B

Unterkunft in guten Gasthöfen und Hotels

Kategorie A

Unterkunft in komfortablen Mittelklassehotels

Preis pro Person

Aktuelle Rabatte
Frühbucherrabatt 5 % 5%
Basispreis
AB
EZ € 375,-- € 365,--
DZ € 300,-- € 290,--
Dreibettzimmer € 300,-- € 290,--
Vierbettzimmer € 300,-- € 290,--
Verpflegung
AB
Halbpension € 78,-- € 76,--
Zuschläge
AB
Saison 2
04.05.2019 - 09.09.2019
€ 25,--€ 25,--
Fahrrad
AB
Mietrad 7-Gang Tourenrad mit Rücktritt + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 65,--€ 65,--
Mietrad 21/24-Gang Tourenrad mit Freilauf + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 65,--€ 65,--
E-Bike + 1 Satteltasche pro Rad + 1 Lenkertasche pro Zimmer € 145,--€ 145,--
Zusatzleistungen
AB
Komoot ( pro Person ) € 30,-- € 30,--
Transfers
AB
Rücktransfer Regensburg - Eichstätt
  • Rücktransfer nur auf Anfrage buchbar
€ 0,-- € 0,--
Zusatznächte A
DZ EZ
Eichstätt € 61,-- € 83,--
Regensburg € 63,-- € 94,--
Zusatznächte B
DZ EZ
Eichstätt € 52,-- € 64,--
Regensburg € 63,-- € 94,--
Impressionen

Weitere Tour-Empfehlungen: