Salzburg - Wien

2018 Salzburg – Wien 8-Tage-Tour

Eine Radreise von der Festung Hohensalzburg zum Wiener Riesenrad

Ihre Radtour führt von der Mozartstadt Salzburg quer durch die sanfthügelige Seenwelt des Salzkammergutes in Richtung Donau. Über Linz, dem Strudengau und die Wachau erreichen Sie auf Ihrer Radreise schließlich die Walzerstadt Wien.

Inklusive Leistungen

  • Unterkunft in sorgfältig ausgesuchten Hotels und Gasthöfen (Kat. 3- oder 4-Stern-Niveau), alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Frühstück (meist Buffet), bei Halbpension 3gängiges Abendessen (in Wien nur Ü/F)
  • Gepäcktransport (KEINE Begrenzung der Gepäckstücke)
  • Bahnfahrt Krems - Wien (Radticket in Eigenregie)
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenbeschreibung, Karten, Hinweise auf Sehenswürdigkeiten,...)
  • 7-Tage-Service-Hotline
Reisetage

1. Tag: Anreise/Salzburg - Burghausen (ca. 55 km)

Anreise bis spätestens 09.00 Uhr in die Mozartstadt Salzburg. Entlang der Salzach führt der Radweg nach Oberndorf und weiter nach Burghausen (längste Burg der Welt).

2. Tag: Burghausen - Schärding (ca. 68 km)

Vorbei am Inn-Salzach-Blick radeln Sie in die schöne Innviertlerstadt Braunau und weiter entlang dem Inn in das 1000-jährige Obernberg. Über das Stift Reichersberg kommen Sie in die Barockstadt Schärding. Hier lädt der Stadtplatz Schärding und der malerische Schlosspark auf einen gemütlichen Stadtbummel ein.

3. Tag: Schärding - Schlögen (ca. 58 km)

Die Route führt Sie zunächst in die bezaubernde Drei-Flüsse-Stadt Passau. Entlang der Donau geht es vorbei an Obernzell und dem Trappistenkloster Engelszell bis zur bekannten Schlögener Schlinge. Hier macht die Donau zwei 180 Grad Kehrtwendungen.

4. Tag: Schlögen - Linz (ca. 51 km)

Sie verlassen das malerische Schlögen und durchqueren auf dem Weg nach Linz mehrere kleinere Gemeinden wie Aschach an der Donau und Wilhering. Ihr heutiges Etappenziel ist die Stadt Linz, diese lockt nicht nur mit der weltberühmten Mürbteigtorte, der "Linzer Torte", sondern auch mit kulturellen Errungenschaften, wie dem Brucknerhaus und dem Ars Elektronica.

5. Tag: Linz - Ardagger/Grein (ca. 65 km)

Über Mauthausen oder Enns, der ältesten Stadt Österreichs, gelangen Sie über Wallsee nach Ardagger/Grein, zugleich Beginn des Strudengaus.

6. Tag: Ardagger/Grein - Melk/Emmersdorf (ca. 54 km)

Von hoch oben grüßt Sie schon bald die Wallfahrtskirche Maria Taferl und weist Ihnen den Weg nach Melk/Emmersdorf, wo Sie das berühmte Benediktinerstift besichtigen können. Das Stift Melk ist die größte Klosteranlage des österreichischen Barocks. Melk wird auch als "Tor zur Wachau" bezeichnet.

7. Tag: Melk/Emmersdorf - Krems - Wien (ca. 40 km + Bahnfahrt)

Heute durchradeln Sie die wunderschöne Wachau. Krems ist das Ziel Ihrer Radreise. Die Radabgabe (falls Mieträder gebucht) erfolgt hier in unserem Vertragshotel. Genießen Sie zum Abschluss eine gemütliche Bahnfahrt in die Donaumetropole Wien.

8. Tag: Wien - Abreise

Individuelle Abreise oder Verlängerung

Karte

Radreise in den Flusstälern von Salzach, Inn und Donau mit leichten und flachen Tagesetappen, die beiden ersten Etappen mit einigen Steigungen.

Gesamtlänge: ca. 391 Radkilometer

Schwierigkeitsgrad: 2

Leistungen

Exklusiv-Leistungen

  • Austria Radreisen-Mietrad (Unisex Tourenrad mit Freilauf mit stufenloser Nuvinci Schaltung) + 2 Gepäcktaschen
  • Austria Radreisen-Elektrorad + 1 doppelseitige Gepäcktasche

Zusätzliche Infos

  • Ev. Ortstaxe vor Ort zahlbar

Unsere Zusatz-Pakete

Komoot
  • Ihre Fahrradnavigation fürs Handy           
  • Perfekte Ergänzung zu den Austria Radreisen-Unterlagen
  • Mit nur wenigen Klicks zur vorgefertigten Austria Radreisen Eigentour
  • Karten jederzeit abrufbar auch ohne Internetempfang
  • Punktgenaue Navigation für tolle Abenteuer ein Leben lang
  • Highlights mit denen Sie tolle Orte entdecken können
  • Topografische Karten mit kostenloser Aktualisierung
ab € 30,-
Preise / Termine
Kategorie 3- oder 4-Stern

Unterkunft in Hotels und Gasthöfen der Kat. 3- oder 4-Stern

Preis pro Person

Basispreis
3- oder 4-Stern
EZ € 780,--
DZ € 575,--
Dreibettzimmer € 575,--
Vierbettzimmer € 575,--
Verpflegung
3- oder 4-Stern
Halbpension (in Wien nur ÜF) € 103,--
Zuschläge
3- oder 4-Stern
Saison 2
12.05.2018 - 01.06.2018
€ 30,--
Saison 3
02.06.2018 - 02.09.2018
€ 60,--
Saison 2
03.09.2018 - 07.10.2018
€ 30,--
Fahrrad
3- oder 4-Stern
Austria Radreisen-Mietrad (Unisex Tourenrad mit Freilauf mit stufenloser Nuvinci Schaltung) + 2 Gepäcktaschen € 75,--
Austria Radreisen-Elektrorad + 1 doppelseitige Gepäcktasche € 165,--
Zusatzleistungen
3- oder 4-Stern
EZ DZ
Komoot (pro Person) € 30,--
Zusatznächte
3- oder 4-Stern
DZ EZ
Wien € 68,-- € 101,--
Impressionen